Aluminiumfenster

 

Aluminiumfenster werden aufgrund ihrer Strapazierfähigkeit und der guten statischen Eigenschaften vor allem in öffentlichen Gebäuden und Büros verbaut.
 
Für Glasfassaden sind ebenfalls Aluminiumprofile üblich.
 
Zur Wärmedämmung werden bei Isolierverglasung Innen- und Außenschale durch Kunststoffstege getrennt („thermische Trennung“).
 
Aluminiumfenster zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:
  • Alu-Fenster sind äußerst witterungsbeständig.
  • Alu-Fenster sind besonders dort empfehlenswert, wo häufige Wartungen und Reparaturen vermieden werden sollen (Glasfassaden).
  • Alu-Fenster sind sehr leicht und belasten die Statik eines Gebäudes kaum.
  • Alu-Fenster sind nicht brennbar.

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Viele Grüße
Saj-Bauservice

Tel: 040/35963200

saj-bauservice@web.de