GALUX MODERN 88 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DESIGN 88 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LEXO MODERN 68 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DESIGN 68 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GALUX CLASSIC 88 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DESIGN 88 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LEXO CLASSIC 68 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DESING 68 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GALUX SOFTLINE 88 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DESING 88 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LEXO SOFTLINE 68 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DESIGN 68 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GALUX MODERN

ENERGIE-EFFIZIENZ

Laminiertes Holz - 88 mm Profil

  • natürliches Material mit hoher Wärmedämmleistung

Dreifachverglasung

  • Varianten der Verglasung:

  • Climatop XN - Ug = 0,6 W / m2K

  • Climatop EINS - Ug = 0,5 W / m2K

  • Climatop EINS Krypton - Ug = 0,4 W / m2K

  • Swisspacer Advance  als Standard (Warme Kante-Technologie)

  • Swisspacer  Ultimate  als Möglichkeit

TECHNOLOGIE

Holz

  • Höchste Qualität der einzelnen Schichtkomponenten, die dank eigener Kantholzproduktion kontrolliert werden können

  • Standard Holzarten: Kiefer, Eiche, Meranti

  • Exotische Holzarten: Mahagoni „Sapele“, Iroko, Teak, Amerikanischer Nussbaum

  • verifizierte und kontrollierte Holzlieferquellen

Lackierung

  • gleichbleibende Genauigkeit der Qualitätslackierung durch automatische Lackierstraßen von Wagner/Eisenmann

  • elektrostatische Technologie, die einen gleichmäßigen Lackauftrag auch an schwer zugänglichen Stellen gewährleistet

  • gesundheitlich unbedenkliche wasserbasierende PPG-Lacke

 

 

DESIGN

Galux Modern mit einem minimalen Radius der Kantenrundung (2 mm)

  • entworfen für moderne Gebäude

  • Glasleisten, die auf einzigartige Weise  - wie ein Reißverschluss -  eingebaut werden und eine sorgfältige Verbindung mit dem Fensterrahmen ergeben

  • erhältlich in 12 Farben in jeder Holzart und jeder RAL-Farbe

FUNKTIONALITÄT

  • größere Glasfläche und mehr Tageslicht im Vergleich zu einem 68 mm Profilfenster

  • Umlaufende Dreh-Kipp-Beschläge für jeden Flügel

  • Einbruchhemmende Verriegelung als Standard

 

 

 

 

LEXO MODERN

ENERGIE-EFFIZIENZ

Laminiertes Holz - 68 mm Profil

  • natürliches Material mit hohen Wärmedämmleistung

Zweifachverglasung

  • Varianten der Verglasung:

  • Climaplus - Ug = 1,1 W / m²K

  • Climaplus EINS - Ug = 1,0 W / m2K

  • Swisspacer Advance optional  (Warme Kante-Technologie)

  • Swisspacer Ultimate  als Möglichkeit

TECHNOLOGIE

Holz

  • Höchste Qualität der einzelnen Schichtkomponenten, die dank eigener Kantholzproduktion kontrolliert werden können

  • Standard Holzarten: Kiefer, Eiche, Meranti

  • Exotische Holzarten: Mahagoni „Sapele“, Iroko, Teak, Amerikanischer Nussbaum

  • verifizierte und kontrollierte Holzlieferquellen

Lackierung

  • gleichbleibende Genauigkeit der Qualitätslackierung durch automatische Lackierstraßen von Wagner/Eisenmann

  • elektrostatische Technologie, die einen gleichmäßigen Lackauftrag auch an schwer zugänglichen Stellen gewährleistet

  • gesundheitlich unbedenkliche wasserbasierende PPG-Lacke

 

 

DESIGN

Lexo Modern mit einem minimalen Radius der Kantenrundung (2 mm)

  • entworfen für moderne Gebäude

  • Glasleisten, die auf einzigartige Weise  - wie ein Reißverschluss - eingebaut werden und eine sorgfältige Verbindung mit dem Fensterrahmen ergeben

  • erhältlich in 12 Farben in jeder Holzart und jeder RAL-Farbe

FUNKTIONALITÄT

  • umlaufende Dreh-Kipp-Beschläge für jeden Flügel

  • Einbruchhemmende Verriegelung als Standard

 

 

 

 

 

GALUX CLASSIC

ENERGIE-EFFIZIENZ

Laminiertes Holz - 88 mm Profil

  • natürliches Material mit hoher Wärmedämmleistung

Dreifachverglasung

  • Varianten der Verglasung:

  • Climatop XN - Ug = 0,6 W / m2K

  • Climatop EINS - Ug = 0,5 W / m2K

  • Climatop EINS Krypton - Ug = 0,4 W / m2K

  • Swisspacer Advance  als Standard (Warme Kante-Technologie)

  • Swisspacer Ultimate  als Möglichkeit

TECHNOLOGIE

Holz

  • Höchste Qualität der einzelnen Schichtkomponenten, die dank eigener Kantholzproduktion kontrolliert werden können

  • Standard Holzarten: Kiefer, Eiche, Meranti

  • Exotische Holzarten: Mahagoni „Sapele“, Iroko, Teak, Amerikanischer Nussbaum

  • verifizierte und kontrollierte Holzlieferquellen

Lackierung

  • gleichbleibende Genauigkeit der Qualitätslackierung durch automatische Lackierstraßen von Wagner/Eisenmann

  • elektrostatische Technologie, die einen gleichmäßigen Lackauftrag auch an schwer zugänglichen Stellen gewährleistet

  • gesundheitlich unbedenkliche wasserbasierende PPG-Lacke

 

DESIGN

Galux Classic mit einem moderaten Radius der Kantenrundung (2 mm)

  • entworfen für traditionelle Gebäude mit modernen Stilelementen

  • Glasleisten, die auf einzigartige Weise  - wie ein Reißverschluss - eingebaut werden und eine sorgfältige Verbindung mit dem Fensterrahmen ergeben

  • erhältlich in 12 Farben in jeder Holzart und jeder RAL-Farbe

FUNKTIONALITÄT

  • größere Glasfläche und mehr Tageslicht im Vergleich zu einem 68 mm Profilfenster

  • umlaufende Dreh-Kipp-Beschläge für jeden Flügel

  • Einbruchhemmende Verriegelung als Standard

 

 

 

LEXO CLASSIC

ENERGIE-EFFIZIENZ

Laminiertes Holz - 68 mm Profil

  • natürliches Material mit hoher Wärmedämmleistung

 Zweifachverglasung

  •  Varianten der Verglasung:

  •  Climaplus - Ug = 1,1 W / m²K

  •  Climaplus EINS - Ug = 1,0 W / m2K

  •  Swisspacer Advanceoptional(Warme Kante-Technologie)

  •  Swisspacer Ultimate  als Möglichkeit

TECHNOLOGIE

Holz

  • Höchste Qualität der einzelnen Schichtkomponenten, die dank eigener Kantholzproduktion kontrolliert werden können

  • Standard Holzarten: Kiefer, Eiche, Meranti

  • Exotische Holzarten: Mahagoni „Sapele“, Iroko, Teak, Amerikanischer Nussbaum

  • verifizierte und kontrollierte Holzlieferquellen

    Lackierung

  • gleichbleibende Genauigkeit der Qualitätslackierung durch automatische Lackierstraßen von Wagner/Eisenmann

  • elektrostatische Technologie, die einen gleichmäßigen Lackauftrag auch an schwer zugänglichen Stellen gewährleistet

  • gesundheitlich unbedenkliche wasserbasierende PPG-Lacke

 

DESIGN

Galux Classic mit einem moderaten Radius der Kantenrundung (4 mm)

  • entworfen für traditionelle Gebäude mit modernen Stilelementen

  • Glasleisten, die auf einzigartige Weise  - wie ein Reißverschluss - eingebaut werden und eine sorgfältige Verbindung mit dem Fensterrahmen ergeben

  • erhältlich in 12 Farben in jeder Holzart und jeder RAL-Farbe

FUNKTIONALITÄT

  • umlaufende Dreh-Kipp-Beschläge für jeden Flügel

  • Einbruchhemmende Verriegelung als Standard

 

 

 

 

GALUX SOFTLINE

ENERGIE-EFFIZIENZ

Laminiertes Holz - 88 mm Profil

  • natürliches Material mit hoher Wärmedämmleistung

Dreifachverglasung

  • Varianten der Verglasung:

  • Climatop XN - Ug = 0,6 W / m2K

  • Climatop EINS - Ug = 0,5 W / m2K

  • Climatop EINS Krypton - Ug = 0,4 W / m2K

  • Swisspacer Advance  als Standard (Warme Kante-Technologie)

  • Swisspacer Ultimate   als Möglichkeit

TECHNOLOGIE

Holz

  • Höchste Qualität der einzelnen Schichtkomponenten, die dank eigener Kantholzproduktion kontrolliert werden können

  • Standard Holzarten: Kiefer, Eiche, Meranti

  • Exotische Holzarten: Mahagoni „Sapele“, Iroko, Teak, Amerikanischer Nussbaum

  • verifizierte und kontrollierte Holzlieferquellen

Lackierung

  • gleichbleibende Genauigkeit der Qualitätslackierung durch automatische Lackierstraßen von Wagner/Eisenmann

  • elektrostatische Technologie, die einen gleichmäßigen Lackauftrag auch an schwer zugänglichen Stellen gewährleistet

  • gesundheitlich unbedenkliche wasserbasierende PPG-Lacke

 

DESIGN

Galux Softline mit einem ausgeprägten  Radius der Kantenrundung (10 mm)

  • entworfen für traditionelleGebäude

  • Glasleisten, die auf einzigartige Weise  - wie ein Reißverschluss - eingebaut werden und eine sorgfältige Verbindung mit dem Fensterrahmen ergeben

  • erhältlich in 12 Farben in jeder Holzart und jeder RAL-Farbe

FUNKTIONALITÄT

  • größere Glasfläche und mehr Tageslicht im Vergleich zu einem 68 mm Profilfenster

  • umlaufende Dreh-Kipp-Beschläge für jeden Flügel

  • Einbruchhemmende Verriegelung als Standard

 

 

 

 

 

LEXO SOFTLINE

ENERGIE-EFFIZIENZ

Laminiertes Holz - 68 mm Profil

  • natürliches Material mit hoher Wärmedämmleistung

Zweifachverglasung

  • Varianten der Verglasung:

  • Climaplus - Ug = 1,1 W / m²K

  • Climaplus EINS - Ug = 1,0 W / m2K

  • Swisspacer Advance optional  (Warme Kante-Technologie)

  • Swisspacer Ultimate  als Möglichkeit

TECHNOLOGIE

Holz

  • Höchste Qualität der einzelnen Schichtkomponenten,  die dank eigener Kantholzproduktion kontrolliert werden können

  • Standard Holzarten: Kiefer, Eiche, Meranti

  • Exotische Holzarten: Mahagoni „Sapele“, Iroko, Teak, Amerikanischer Nussbaum

  • verifizierte und kontrollierte Holzlieferquellen

Lackierung

  • gleichbleibende Genauigkeit der Qualitätslackierung durch automatische Lackierstraßen von Wagner/Eisenmann

  • elektrostatische Technologie, die einen gleichmäßigen Lackauftrag auch an schwer zugänglichen Stellen gewährleistet

  • gesundheitlich unbedenkliche wasserbasierende PPG-Lacke

 

 

DESIGN

Lexo Softline miteinem ausgeprägten Radius der Kantenrundung (10 mm)

  • entworfen für traditionelleGebäude

  • Glasleisten, die auf einzigartige Weise  - wie ein Reißverschluss - eingebaut werden und eine sorgfältige Verbindung mit dem Fensterrahmen ergeben

  • erhältlich in 12 Farben in jeder Holzart und jeder RAL-Farbe

FUNKTIONALITÄT

  • umlaufende Dreh-Kipp-Beschläge für jeden Flügel

  • Einbruchhemmende Verriegelung als Standard

 

 

 

Holzfenster

Holz ist der klassische Werkstoff im Fensterbau. Holz ist ein energiesparender, natürlicher und nachwachsender Rohstoff mit vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten und hat sich im Fensterbau bewährt. Im Gegensatz zur Herstellung von Fensterrahmen aus Kunststoff oder Aluminium entfällt die eigentliche Werkstoffproduktion.

Nach dem heutigen Stand der Technik gefertigt und konstruiert, sind Holzfenster stabile, formbeständige und langlebige Bauelemente mit guten bauphysikalischen Eigenschaften. Durch seine gewachsene Struktur besitzt Holz hohe Festigkeitswerte und lässt sich leicht bearbeiten. Holzfenster können individuell gestaltet und dimensioniert werden. Sie zeichnen sich durch gute Wärmedämm-Eigenschaften aus und sind in Bezug auf Dichtigkeit, Schallschutz und mechanischer Beanspruchung den Bauelementen aus anderen Rahmenmaterialien gleichzusetzen.

 

Vorteile von Holzfenstern

  • hohe Stabilität

  • hohe Lebensdauer

  • vielfältige Farbauswahl

  • umweltfreundlich

  • behagliche Wohnatmosphäre

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Saj-Bauservice

Tel: 040/35963200

saj-bauservice@web.de